Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Organisation

 

OpenNature entwirft und betreut die Webseite zur Erfassung der Beobachtungen und zur Darstellung auf Karten und in Zeitreihen. Im Newsblog erscheinen neuste Forschungsresultate aufbereitet für die Öffentlichkeit. Die Berichte sollen zum aktiven Mitmachen anregen.

 

Die Webseite www.opennature.ch ist ein Resultat des Wissenschaftskommunikationsprojekts «Open the Book of Nature». Das Projekt läuft von 2012 bis 2015 unter der Leitung des Geographischen Instituts der Universität Bern (Stefan Brönnimann) und der Co-Projektleitung der ETH Zürich (Werner Eugster) sowie der Universität Neuenburg und Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL (Martine Rebetez). Die Idee stammt von Projektkoordinator This Rutishauser.

 

Finanziert wurde die Entwicklung vom Schweizerischen Nationalfonds SNF über das Instrument AGORA zur Wissenschaftskommunikation mit der breiten Öffentlichkeit (Projektnummer 139945 http://p3.snf.ch/Project-139945).