Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Nachrichten und aktuelle Forschung
Hier stellen wir für dich aktuelle Nachrichten und Resultate aus der Wissenschaft zusammen. So siehst du, wie deine Aufzeichnungen bei OpenNature verwendet werden.

Asset Publisher Asset Publisher

Zurück

Erste Rauchschwalben sind angekommen

Erste Rauchschwalben sind angekommen

Autor: Hans Schmid, Vogelwarte Sempach | Eintrag erstellt am 09.03.2015

Sie ist seit Jahrhunderten die Frühlingsbotin und Glücksbringerin: Die Rauchschwalbe lebt in engster Nachbarschaft mit dem Menschen. Am meisten Rauchschwalben erreichen ab Anfang April die Schweiz, wenn sie aus dem Winterquartier aus Afrika zurückkehren. Die Vorläufer treffen schon im März in der Schweiz ein, meist ab dem 20. März. Längerfristig gibt es einen Trend, dass die Vögel immer früher in der Schweiz eintreffen - möglicherweise als Folge des Klimawandels. Ob das Sprichwort «Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer» auch dieses Jahr stimmt, werden wir sehen. Schnee und Bodenfrost kannst du jederzeit bei OpenNature melden. (OpenNature Schnee, Eis). Rauchschwalben auch (www.OpenNature.ch/vögel)

Quelle: Schweizerische Vogelwarte. Foto: flickr/maggi_94

Die aktuellen Beoabchtungen von Ornitho.ch